Einleitung

Besser Esser

Zuletzt aktualisiert um:
Bearbeitet von Grenzgenial
15 Min.
Klasse 8 bis 9
Foto: Adobe Stock

Früher musste man für sein Essen richtig hart arbeiten. Lebensmittel wie Zucker, Kakao oder Salz, waren kostbar.

Heute ist es viel leichter. Im Supermarkt um die Ecke findet man alles was man braucht. Wir haben sogar mehr als wir eigentlich brauchen und werfen Essen weg wie noch nie. Dieser Überfluss hat aber auch seine Konsequenzen. Krankheiten wie Fettleibigkeit oder Diabetes sind die Folgen unserer ungesunden Ernährung, aber auch der große Konsum von Fleisch macht sich im Ozonausstoss deutlich bemerkbar.

 

Wortschatz

Lebensmittel (Sub. das) – fødevare (ental)

leicht (Adj.) – let

Ecke (Sub. die) – hjørne

Überfluss (Sub. der) – overflod

Krankheit (Sub. die) – sygdom

Fettleibigkeit (Sub. die) – overvægt

Fleisch (Sub. das) – kød

Innovative Köpfe überall auf der Welt, arbeiten darum an Alternativen, die auf uns und unsere Umwelt Rücksicht nehmen. Sie haben gute Ideen und neue Erfindungen. Sie untersuchen aber auch, was zum Beispiel DU an deinem Verhalten ändern kannst.

 

Wortschatz

Ozonausstoß (Sub. der) – CO2-udledning

Welt (Sub. die) – verden

Rücksicht (Sub. die) – hensyn

Umwelt (Sub. die) – miljø

Erfindung (Sub. die) – opfindelse

Verhalten (Sub. das) - adfærd

Du kannst unser Wandwörterbuch ausdrucken und in der Klasse aufhängen, dann hast du meist angewandten Vokabel aus diesem Themenverlauf immer vor Augen.

Viel Spass mit unserem Themenverlauf „Besser Esser“.